Mercedes R107 – 3 Säulen Rostschutz

Am Beispiel dieses R107 zeigen wir Einblicke in unsere Rostschutzbehandlung bei klassischen Fahrzeugen.

Hier behandeln wir:

Motorraum mit Übergang zu den Stehwändenund

Front vorne, Scheinwerferverschraubungen etc.

Zerlegen der Tür, um Behandlung der Falze, Verschraubungen und Befestigungspunkte mit Wachs zu behandeln.

Zerlegen der des Innenraums um die Hohlräume hinter der Verkleidung „B-Säule“ zu erreichen.

Die Hohlraumbehandlung mit heißem Fett findet vor der Werkstatt statt.

Das Fahrzeug wird komplett abgeklebt, damit die heißen Fettdämpfe, nicht an den Innenraum und das Verdeck kommen.