Hall of Fame unserer Praktikanten

Sie suchen ein Grundpraktikum vor Ihrem Technikstudium? Speziell wenn Sie Automobiltechnik, Maschinenbau oder ähnliche technische Studiengänge belegen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei uns ein Grundpraktikum durchzuführen. Das Grundpraktikum sollte mindesten 4 Wochen betragen, gerne aber auch länger.

Sie sind tätig im Bereich der Oldtimerrestaurierung und Klassikerinstandhaltung.

Folgende Grundlagenarbeiten vermitteln wir Ihnen:

  • Schweißen + Löten
  • Feilen + Bohren
  • Reinigen + Lackieren
  • Demontage + Montage Divers

Folgende Arbeiten können Sie begleiten und unterstützen:

  • Servicearbeiten an Oldtimern
  • Einstellen Zündung + Ventile
  • Probefahrten an Klassikern
  • Fahrzeugtransport und Ladungssicherung

Weiterhin werden Sie 2 Aufgaben durchführen, die schon in Richtung Ingenieur gehen:

  • Sie planen und bauen selbstständig ein „Kolbenmännchen“ und präsentieren das in unserer „Hall of Fame“.
  • Sie planen, filmen und schneiden einen YouTube Film zu, der an einem Oldtimer einen technischen Ablauf an einer Arbeit zeigt.

Melden Sie sich bei uns ganz ohne Formalitäten … über eine E-Mail, oder das Kontaktformular oder über Facebook !

Freuen Sie sich auf ein unkonventionelles Praktikum, was Ihnen Möglichkeiten gibt etwas „auszuprobieren“ und sich einzubringen.   

Ezequiel Schwarzböck Pino – Die Giraffe

Eze hat 2019 im Juni/Juli ein 6 wöchiges Grundpraktikum durchgeführt. Er ist der erste Praktikant, der ein Kolbenmännchen gebaut hat. Zwei Filme wurden von ihm realisiert. Die Filme in „groß“ findet man auf unserem YouTube Kanal.

Unser YouTube Kanal

Wir wünschen Eze VIEL GLÜCK und ERFOLG bei seinem folgendem Studium!

Alfa Romeo GT Junior – #1 Impressionen der Karosserierestaurierung

Instandsetzung der Karosserie mit Bildern vor und nach der Instandsetzung – Musik „Viaggio in Italia“ von Stefano Fucili.

Einblicke in ein privates Projekt von Restaurator Jürgen Schneyer.

Realisierung: Danke an Ezequiel Schwarzböck Pino

Werterhaltung am Oldtimer – Impressionen der 2.Rostschutzwoche 2019

Unterhaltsames Video, das den Verlauf unserer 2. Rostschutzwoche 2019 an verschiedenen Fahrzeugen zeigt.

a) Hohlraumbehandlung mit TimeMax
b) Unterboden und Leitungen
c) Türen
d) Radläufe, Lampentöpfe + Sonstiges
e) Protokoll der durchgeführten Arbeiten

Realisierung: Danke an Ezequiel Schwarzböck Pino